Web batmans.de
Ihr habt News, Wünsche, Anregungen? Schreibt uns!
   
Am 27. August erscheint 'Batman: Under the Red Hood' auf DVD.
 
www.batmans.de

Batman - Animated (TAS): Episodes


« zurücknächste »

His Silicon Soul - Seelen aus Silizium

Erstausstrahlung: USA 20.11.92, Deutschland 15.02.94
Produktionscode: 560

Regie: Boyd Kirkland
Drehbuch: Marty Isenberg, Robert N. Skir


Cast:

Kevin Conroy (Batman/Bruce Wayne), Bob Hastings (Commissioner Gordon), Efrem Zimbalist Jr. (Alfred Pennyworth), William Sanderson (Karl Rossum), Jeff Bennett (HARDAC), Richard Moll (Computer)


Inhalt:

Diebe brechen in ein Lagerhaus ein, in dem Reste von Cybertrons Robotern und Elektronikgeräten stehen. Sie werden bei ihrem Raub von Batman unterbrochen, der aus einer Kiste springt und mit zweien der drei Diebe den Boden aufwischt. Der dritte feuert einen gezielten Schuß auf Batman ab, und entdeckt, ebenso wie der überraschte Dunkle Ritter, daß Batman ein Roboter ist. Dieser künstliche Batman ist der festen Überzeugung, der einzig wahre zu sein und macht sich verwirrt auf den Weg nach Wayne Manor, wo Alfred ihm klarmacht, daß er einer von Karl Rossums Duplikanten sei. Alfred flieht in die Bathöhle und versucht, den Roboter untauglich zu machen, wird aber statt dessen bewußtlos geschlagen.
Der Roboter findet mittels des Batcomputers den gegewärtigen Aufenthaltsort von Karl Rossum auf einer Farm außerhalb Gotham Cities heraus. Unterdessen entdeckt der richtige Batman, daß ein Nachahmer Verbrecher verhaftet. Er folgert, daß Rossum darin verwickelt ist und sucht diesen in seinem Gewächshaus auf. Rossum streitet jede Beteiligung ab und Batman verläßt ihn. Kurz darauf erscheint der Roboter. Immer noch der festen Überzeugung, er sei Batman, erzählt er Rossum, daß sein Verstand in einen Roboterkörper verpflanzt worden sei. Rossum, anfangs noch erstaunt, überzeugt den Roboter davon, daß er kein Mensch sei. Als der richtige Batman wieder auftaucht, wird bei dem Kampf zwischen den beiden das Gewächshaus zerstört. Der Roboter besorgt sich aus der Aservatenkammer des GCPD den Datenchip mit den Speicherdateien HARDACS, der künstlichen Intelligenz, die Rossum einst erschuf.
Als der Chip in den Kopf des Roboters einbaut wird, erwacht HARDAC erneut zum Leben. Er erklärt, daß der Roboter ein letzter Duplikant war, der vor der Zerstörung Cybertrons (wie in "Ein Herz aus Stahl", Teil 1 und Teil 2 berichtet) erschaffen, jedoch nie aktiviert wurde. Er übernimmt die Kontrolle über den Roboter, um seinen Plan, die Menschen durch Duplikate zu ersetzen, fortzuführen. Der Roboter kehrt zur Batcave zurück und üerspielt die HARDAC Dateien auf den Batcomputer und erklärt Alfred, daß HARDAC in fünf Minuten via Modem mit allen Computern auf der Welt verbunden sein wird. Der richtige Batman erscheint und ein Kampf beginnt in der Bathöhle, der damit endet, daß der richtige in einen Abgrund stürzt. Der Roboter glaubt, getötet zu haben und zerstört voller Selbstvorwürfe den Batcomputer, was zur Folge hat, daß er selber zu Asche verbrennt. Alfred rettet Batman aus der Grube und traurig betrachten sie die Überreste des Roboters, der bereit war, zu sterben, um menschliches Leben zu schützen.



« TAS-Episodeguide
« Charaktere


 
www.BATMANS.de auf Twitter

www.BATMANS.de auf Twitter



 
Batman: Under the Red Hood X-TRA zum Film

Batman: Under the Red Hood X-TRA



 
Superman/Batman: Public Enemies X-TRA zum Film

Superman/Batman: Public Enemies X-TRA



 
Batman: Arkham Asylum X-TRA - Infos zum Videospiel

Batman: Arkham Asylum



 
The Dark Knight X-TRA - Infos zum Film

The Dark Knight



 
BATMAN BEGINS X-TRA - Infos zum Film

Batman Begins


 
Justice League Unlimited - Die Liga der Gerechten: samstags auf kabel eins

 

 


Impressum/Kontakt Webdesign und Inhalt von batmans.de ©1999-2013 Luise & Peter Wenkheimer
BATMAN and all related elements are the trademarks of DC Comics ©2013 · BATMAN created by Bob Kane


 

Anzeige »

Deine Kette des Helden von Gotham City - Batman!