Web batmans.de
Ihr habt News, Wünsche, Anregungen? Schreibt uns!
   
Am 27. August erscheint 'Batman: Under the Red Hood' auf DVD.
 
www.batmans.de

Batman Animated Movies

Batman: Mask of the Phantasm
Batman und das Phantom (dt. Titel)

 

Batman: Mask of the PhantasmEine dunkle verhüllte Gestalt jagd die Kriminellen in Gotham City. Zuerst glauben noch viele Leute, es sei Batman, doch das geheimnisvolle Phantom beschränkt sich nicht auf das Dingfestmachen der Verbrecher, es tötet sie!

Nicht jeder Kriminelle fällt dem Neuen zum Opfer, sondern nur diejenigen, die etwas gemeinsam haben. Bruce Wayne entdeckt dies bei seinem Versuch, das Phantom zu demaskieren und seinen eigenen Namen wieder reinzuwaschen.

Er findet aber auch die Zeit, seine Beziehung zu einer Frau zu erneuern, die er fast geheiratet hätte, bevor er zum Batman wurde...


Vielleicht hätte irgend jemand Joel Schumacher diesen Film zeigen sollen, bevor er uns mit seiner Vorstellung von Batman im Speziellen und Comics im Allgemeinen "beglückte"! Der Zeichentrickfilm erhebt nicht den Anspruch auf Perfektion, aber er beschert den Zuschauern rundum gute Unterhaltung.

Wie bei der Animated Series, auf der er basiert, gelang auch hier den Machern die Gradwanderung zwischen den düsteren, für das erwachsene Publikum konziperten Filmen eines Tim Burton und dem albernen, verrückten Stil der alten TV-Serie. So wurde Batman in den 40ern von Bob Kane dargestellt: dunkel, doch mit hellen Kontrasten, Cartoons, die doch realistisch wirkten.

Zwar wird auch in diesem Film von den Figuren Gewalt angewendet, Kontrahenten werden getötet, doch es geschieht, ohne daß literweise Blut vergossen wird. Die Gewalt beschränkt sich größtenteils auf altmodische Faustkämpfe.

Leider hält die Eröffnungssequenz mit dem drei-dimensionalen Gotham ihr Versprechen auf eine bessere Animation als in der Animated Series nicht. Es ist zwar alles schön anzusehen, aber der "Aha"-Effekt bleibt weitesgehend aus.

In der Original Version ist die Auswahl der Synchronsprecher hervorragend. Kevin Conroy moduliert seine Stimme in gewohnt guter Weise, so daß jedem klar wird, wann er Bruce Wayne und wann er Batman hört. Ephraim Zimbalist als Alfred Pennyworth war ebenfalls eine Bereicherung und Mark Hamill verlieh dem schrillen Wesen des Jokers das i-Tüpfelchen.

Dieser Film ist mit Sicherheit ein Muß für jeden BatFan und bereitet auch nach mehrmaligem Anschauen noch jede Menge Vergnügen.


Originaltitel: Mask of the Phantasm
erschienen bei Warner Bros. 1993
Laufzeit:  77 min
Drehbuch: Alan Burnett / Paul Dini
Regie: Eric Radomski / Bruce Timm
DVD als UK-Import bei Amazon bestellen
Musik: Shirley Walker
Soundtrack bei Amazon bestellen
Sprecher:
Bruce Wayne/Batman Kevin Conroy
Der Joker Mark Hamill
Andrea Beaumont Dana Delany
Alfred Pennyworth Ephraim Zimbalist jr.
Commissioner Jim Gordon Bob Hastings
D. A. Arthur Reeves Hart Bochner
Carl Beaumont/Phantom Stacy Keach
Salvatore Valestra Abe Vigoda
Chuckie Sol Dick Miller
Detective Harvey Bullock Robert Costanzo
Veronica Vreeland Marilu Henner


 
www.BATMANS.de auf Twitter

www.BATMANS.de auf Twitter



 
Batman: Under the Red Hood X-TRA zum Film

Batman: Under the Red Hood X-TRA



 
Superman/Batman: Public Enemies X-TRA zum Film

Superman/Batman: Public Enemies X-TRA



 
Batman: Arkham Asylum X-TRA - Infos zum Videospiel

Batman: Arkham Asylum



 
The Dark Knight X-TRA - Infos zum Film

The Dark Knight



 
BATMAN BEGINS X-TRA - Infos zum Film

Batman Begins


 
Justice League Unlimited - Die Liga der Gerechten: samstags auf kabel eins

 

 


Impressum/Kontakt Webdesign und Inhalt von batmans.de ©1999-2012 Luise & Peter Wenkheimer
BATMAN and all related elements are the trademarks of DC Comics ©2012 · BATMAN created by Bob Kane


 

Anzeige »

Kino,Indiana Jones