Veranstaltungen, Termine, TV-Sendungen:
Auch wenn heute nichts im Kalender steht, ist doch jeder Tag ein Bat-Tag :) ...
Web batmans.de
Ihr habt News, Wünsche, Anregungen? Schreibt uns!
 
www.batmans.de

Kurzinhalt

The Dark Knight X-TRA
 

Kurzinhalt
In der Fortsetzung des Action-Hits "Batman Begins" spielt Christian Bale unter Christopher Nolans Regie wieder die Rolle des Batman/Bruce Wayne, der nach wie vor gegen das Böse kämpft.

Unterstützt von Lieutenant Jim Gordon und Staatsanwalt Harvey Dent setzt Batman sein Vorhaben fort, das organisierte Verbrechen in Gotham endgültig zu zerschlagen. Doch das schlagkräftige Dreiergespann sieht sich bald einem genialen, immer mächtiger werdenden Kriminellen gegenübergestellt, der als Joker bekannt ist: Er stürzt Gotham in ein anarchisches Chaos und zwingt den Dunklen Ritter immer näher an die Grenze zwischen Gerechtigkeit und Rache.

Oscar-Kandidat Heath Ledger ("Brokeback Mountain") ist als Batmans Erzfeind Joker zu sehen, und Aaron Eckhart spielt Staatsanwalt Harvey Dent. Maggie Gyllenhaal übernimmt die Rolle der Rachel Dawes. Dabei sind wie schon in "Batman Begins" Gary Oldman als Lieutenant Jim Gordon; Oscar-Preisträger Michael Caine ("Gottes Werk und Teufels Beitrag") als Alfred und Oscar-Preisträger Morgan Freeman ("Million Dollar Baby") als Lucius Fox.

Warner Bros. Pictures präsentiert in Zusammenarbeit mit Legendary Pictures eine Syncopy-Produktion, einen Film von Christopher Nolan: "The Dark Knight". Nolan inszenierte den Film nach dem Drehbuch von Jonathan Nolan und Christopher Nolan sowie der Story von Christopher Nolan & David S. Goyer. Produziert wurde "The Dark Knight" von Charles Roven, Emma Thomas und Christopher Nolan, als Executive Producers fungierten Benjamin Melniker, Michael E. Uslan, Kevin De La Noy und Thomas Tull. Der Film verwendet Figuren aus den Comic-Heften des Verlages DC Comics. Schöpfer des Batman ist Bob Kane.

Zum kreativen Team zählen der zweifache Oscar-Kandidat und Kameramann Wally Pfister ("Prestige", "Batman Begins"), Oscar-Kandidat und Produktionsdesigner Nathan Crowley ("Prestige"), Oscar-Kandidat und Cutter Lee Smith ("Master and Commander - Bis ans Ende der Welt") sowie die Oscar-preisgekrönte Kostümbildnerin Lindy Hemming ("Topsy-Turvy - Auf den Kopf gestellt"). Die Musik schrieben der Oscar-Preisträger und mehrfache Oscar-Kandidat Hans Zimmer ("Der König der Löwen", "Gladiator") sowie der siebenfache Oscar-Kandidat James Newton Howard ("Michael Clayton", "Auf der Flucht"), die bereits den Soundtrack zu "Batman Begins" komponiert haben.

Sechs Sequencen zu "The Dark Knight" wurden mit IMAX-Kameras aufgenommen - darunter auch die ersten sechs Minuten. Damit wurde erstmals ein großer Spielfilm teilweise mit IMAX-Kameras gefilmt, was eine revolutionäre Kombination beider Filmformate bedeutet. Als IMAX Experience® wird der Film in IMAX DMR (Letterbox) gezeigt, wobei die Szenen, die mit IMAX-Kameras auf 15/70mm-Filmmaterial gedreht wurden, das projizierte Bild vertikal vergrößern, sodass es die gesamte IMAX-Leinwand ausfüllt, die bis zu acht Stockwerke hoch sein kann, und den Zuschauer völlig in das Geschehen eintauchen lässt.

Warner Bros. Pictures, a Warner Bros. Entertainment Company, bringt "The Dark Knight" weltweit in die Kinos und IMAX-Theater.



Impressum/Kontakt Webdesign und Inhalt von batmans.de ©1999-2008 Luise & Peter Wenkheimer
BATMAN and all related elements are the trademarks of DC Comics ©2008 · BATMAN created by Bob Kane


 

Anzeige »

Deine Kette des Helden von Gotham City - Batman!