Veranstaltungen, Termine, TV-Sendungen:
Auch wenn heute nichts im Kalender steht, ist doch jeder Tag ein Bat-Tag :) ...
Web batmans.de
Ihr habt News, Wünsche, Anregungen? Schreibt uns!
 
www.batmans.de

Batman hält die Welt in Atem (1966)


 

Batman: Interview mit Adam West Vor einiger Zeit gab Adam West anlässlich der Veröffentlichung der DVD 'Batman hält die Welt in Atem' ein Interview:

Was sagen Sie zur DVD von "Batman hält die Welt in Atem"?

Ich denke, dass Fox damit unglaubliche Arbeit geleistet hat. Der Film sieht jetzt besser aus als bei der Erstaufführung auf der Leinwand. Außerdem gibt es Fotos und einen Kommentar, Sachen, die es vorher noch nie zu sehen gab.

Haben Sie sich auf den Audiokommentar mit Burt Ward vorbereitet?

Ich habe ihn aus meinem Gedächtnis gesprochen. Ich glaube, wenn man eine Sache richtig gut kann, ist es besser, zu improvisieren und darauf zurückzugreifen, was einem gerade im Kopf herumgeistert. Das wirkt immer frischer und interessanter. Genau wie jetzt mit Ihnen, dafür habe ich mich auch nicht vorbereitet.

Wie oft haben Sie den Film in Ihrem Leben schon gesehen?

Ich versuche immer, es zu vermeiden. Wenn ich unterwegs bin, und jemand macht den TV an und der Film läuft irgendwo, bleibe ich oft hängen. Über die Jahre habe ich ihn aber höchstens zehn mal komplett gesehen.

Warum gab es nie eine Fortsetzung?

Weil wir wirklich keine Zeit hatten. Die Serie war sehr teuer. Als wir auf die 120. Folge zugingen, kam das Studio und sagte, dass man den Stecker ziehen wollte. Die Serie sollte wiederholt werden, um das Geld wieder rein zu holen. So ist das passiert.

Wird es bald eine DVD-Box mit der kompletten TV-Serie geben?

Das ist eine Frage, die anscheinend niemand beantworten kann. Ich glaube, das ist ein juristisches Problem. Ich habe von einigen Leuten gehört, dass es eine rechtliche Hürde gibt, an der Fox noch arbeiten müsste.

Obwohl Sie sehr viel gedreht haben, kennt man Sie bis heute nur als "Batman". Würden Sie diese Rolle aus heutiger Sicht noch mal annehmen?

Es gab eine Zeit, in der ich das wahrscheinlich nicht noch einmal gemacht hätte. Ich hatte eine Filmkarriere und habe fünf andere TV-Serien gemacht. Aber dann habe ich verstanden, dass "Batman" mein Markenzeichen war. Ich habe mich damit abgefunden und mir gesagt, hey, ich bin der glücklichste Kerl der Welt. Ich hatte die Chance, einen Charakter zu entwickeln, der zu einem Klassiker wurde. Ich sollte mich darüber freuen, wie positiv die Leute darauf reagieren. Wie viele Schauspieler erhalten die Chance zu so etwas? Nicht sehr viele.

Haben Sie noch die Zeichnung von "Batman"-Schöpfer Bob Kane, auf die er Ihnen eine Widmung geschrieben hat?

Oh, you dirty dog! Woher wissen Sie das? Ja, die habe ich noch. Wollen Sie sie kaufen?

Eigentlich nicht, aber wie viel würde sie denn kosten?

Die ist ziemlich teuer. Neben der habe ich ein kleines Lagerhaus mit etlichen Sachen.

Haben Sie ein "Batmobil"?

Nein, aber vor zwei Tagen habe ich in Manhattan am Times Square eins gefahren. Zur Eröffnung des "Batcave" gab es eine große Party mit 1000 Gästen und der Presse und ich fuhr das Batmobil über den Broadway.

Wie denken Sie über die "Batman"-Filme der 80er und 90er?

So wie ich es sehe, habe ich meine Sache gemacht, und die ihre. Sie hatten eine Menge Geld, jede Menge Talente und Special Effects, verwendeten aber einfach zu viele Effekte und schnelle MTV-Schnitte. Wo sind der Spaß, die Wärme und die Beziehungen?

Mit freundlicher Genehmigung von DVD Vision

Lest hierzu auch unseren Artikel Batman Kult: The Movie DVD

Große Batman Animated Petition

 
BATMAN BEGINS X-TRA - Infos zum Film

Batman Begins


 

 


Impressum/Kontakt Webdesign und Inhalt von batmans.de ©1999-2008 Luise & Peter Wenkheimer
BATMAN and all related elements are the trademarks of DC Comics ©2008 · BATMAN created by Bob Kane


 

Anzeige »